Sofalesungen

Beat Hüppin
«Talwasser»

© Bildquelle
Sarnen

So 25.09.2016 19:00 Uhr

zu Gast bei Monika & Markus

Beat Hüppin

geboren 1976 als Sohn einer finnischen Mutter und eines Schweizer Vaters, Kindheitsjahre und Primarschule in Wangen SZ, Studium der lateinischen und deutschen Literatur- und Sprachwissenschaft, langjährige Unterrichtstätigkeit. Heute lebt der Autor wieder in Wangen und unterrichtet an der Kantonsschule Ausserschwyz. «Talwasser» ist sein erster Roman.

Moderation: Jana Avanzini

«Talwasser»

Im beschaulichen Innerthal entsteht um 1920 die damals grösste Staumauer der Welt. Beat Hüppin erzählt in einer von Mundartausdrücken durchsetzten Sprache die fiktive Geschichte der Bauernfamilie Dobler, deren Mitglieder ganz unterschiedlich auf die Umsiedlung reagieren. Es ergibt sich ein vielschichtiges Bild einer Gesellschaft und einer Familie im Wandel, eine Geschichte über Heimat und Fremde, Leben und Tod.

Alle Sofalesungen
Lorena Simmel
«Ferymont»
So 29.09.2024, 17:00 Uhr
Hünenberg See
Nadine Olonetzky
«Wo geht das Licht hin, wenn der Tag vergangen ist»
So 17.11.2024, 17:00 Uhr
Altdorf
Michael Fehr
«Sofa-Sommer-Jubiläums-Sause»
Sa 24.08.2024, 19:00 Uhr
Basel
Alexander Kamber
«Nachtblaue Blumen»
So 01.09.2024, 17:00 Uhr
Brugg
Jane Mumford
«Reptil»
So 01.09.2024, 17:00 Uhr
Brugg
Doris Wirth
«Findet mich»
So 08.09.2024, 17:00 Uhr
Bern
Lorena Simmel
«Ferymont»
So 15.09.2024, 17:00 Uhr
Basel
Christof Burkard
«Starkstrom»
So 15.09.2024, 17:00 Uhr
Zürich
Doris Wirth
«Findet mich»
So 22.09.2024, 17:00 Uhr
St. Gallen
Tasha Rumley
Une fissure en tout
So 22.09.2024, 17:00 heures
Genève