12.11.2016, 20.00 Uhr, Ort: BASEL, Goldenes Fass, Hammerstrasse 108

books without covers

12.11.

Evolution im Wasserglas

«books without covers» ist eine Berliner Lesereihe. Vier Mal im Jahr lesen Schauspielerinnen und Schauspieler ausgewählte deutsch- und englischsprachige Texte vor. «Never judge a book by its cover» ist das Credo: Im Vordergrund steht der Inhalt ― nicht Biografien, Porträtfotos und Stipendienlisten. Die Verfasser befinden sich jedoch im Publikum und werden anschliessend enthüllt. In Basel lesen Martin Klaus und Kathrin Veith (L) bisher unveröffentlichte Texte aus den Schubladen von Schweizer Autoren und Autorinnen, die erstmals in der Jubiläumsausgabe der Zeitschrift Narr erscheinen. Mit Susann Hochgräf (Moderation).

Mehr über boos without covers...

TICKETS über BuchBasel oder an der Abendkasse

Nächste Veranstaltungen

20.01.

Ort:  BASEL
Datum:  20.01.2019, 19.00 Uhr

27.01.

Ort:  KRIENS
Datum:  27.01.2019, 19.00 Uhr