15.12.2019, 17.00 Uhr, Ort: ZUERICH

Künstlerinnenduo Walter Wolff: «Willkommen im Tal der Tränen»

15.12.

Marcek Britt

 «Der Tuinar weiss nicht mehr was sagen. Fallen ihm an einem Tag zwei Sätze ein, die er sagen könnte, spart er einen davon auf. Für den nächsten Tag.» Die drei Hirten Zoppo, der Lombarde und der Tuinar verbringen einen Sommer auf der Alp. Sie verfallen einem schweigsamen der Natur hingegebenen Rhythmus, den auch die Touristenströme nicht zu unterbrechen vermögen.Mit poetischer Sprache von Noëmi Lerch und tiefgründigen Illustrationen von Hanin Lerch und Alexandra Kaufmann erzählt "Willkommen im Tal der Tränen" (verlag die brotsuppe 2019) vom Leben auf der Alp. – Die Autorin wird aus familiären Gründen nicht persönlich anwesend sein.

Noëmi Lerch (*1987) studierte am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel und an der Universität Lausanne. Für ihr erstes graphisches Buch hat sie mit Alexandra Kaufmann (*1990) und Hanin Lerch (*1990) zusammengearbeitet. Die beiden Graphikerinnen haben Visuelle Kommunikation in Basel studiert und arbeiten unter anderem an freien Projekten und als Tätowiererinnen.

 

Moderation: Anita Vogt

Zu Gast bei: Mirco, Freilagerstrasse 4, 8047 Zürich

Eintritt: CHF 12 / ermässigt CHF 8

Nächste Veranstaltungen

24.11.

Ort:  BERN
Datum:  24.11.2019, 19.00 Uhr

01.12.

Ort:  SIRNACH
Datum:  01.12.2019, 17.00 Uhr