21.11.2021, 17.00 Uhr, Ort: BERN

Meral Kureyshi:
«Fünf Jahreszeiten »

21.11.

Foto: Privat

Sie hat ihren Master in Filmwissenschaften abgebrochen und arbeitet im Kunstmuseum als Aufseherin. Während ihr Arbeitskollege Nikola unter der Treppe schläft, beobachtet sie den Staub im Sonnenlicht, lauscht den Stimmen der Kunstvermittlerinnen, wartet, dass die Zeit vergeht. In der Stille werden ihre Gedanken laut, die weissen Wände füllen sich mit Erinnerungen, an Adam, ihren Geliebten, den sie aufgegeben hat für Manuel, ihren Freund. Unentschlossen streift durch die Stadt, trifft den alten Paul, lässt sich treiben zwischen Resignation und Hoffnung, trauert um den verlassenen Geliebten, den verstorbenen Vater, vermisst die Mutter, die nicht anwesend ist.

Meral Kureyshi, geboren 1983 in Prizren im ehemaligen Jugoslawien, kam 1992 mit ihrer Familie in die Schweiz und lebt in Bern. Sie studierte Literatur und Germanistik, gründete das Lyrikatelier und arbeitet als freie Autorin. Ihr erster Roman «Elefanten im Garten» war nominiert für den Schweizer Buchpreis, wurde mehrfach ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt. Ihr zweiter Roman «Fünf Jahrezeiten» (Limmat 2020) wurde im Manuskript ausgezeichnet mit dem Literaturpreis 'Das zweite Buch' der Marianne und Curt Dienemann Stiftung.

Für diese Sofalesung dürfen wir zur Abwechslung eine Theaterbühne zum Wohnzimmer umgestalten - in Kooperation mit dem Theater an der Effingerstrasse.
Aufgrund der Corona-Situation haben wir beschlossen, kurzzeitig auch öffentliche Orte zu bespielen mit unseren Lesungen, um den grösstmöglichen Schutz für unsere Gäste zu gewährleisten.

Moderation: Mariann Bühler

Ort: Das Theater an der Effingerstrasse, Effingerstrasse 14, 3011 Bern

Eintritt: 15.- CHF

Reservationen nur hier: Theater Effinger

Diese Veranstaltung kann nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat besucht werden. Bitte bringen Sie das Zertifikat und einen gültigen Ausweis mit. Die Maskenpflicht im Raum entfällt.

Nächste Veranstaltungen

17.10.

Ort:  WETTINGEN
Datum:  17.10.2021, 17.00 Uhr

24.10.

Ort:  WINTERTHUR
Datum:  24.10.2021, 17.00 Uhr