Offene Stelle

Öffentliche Lesungen an privaten Orten mit jungen literarischen Stimmen – das sind die «Sofalesungen». Die jährlich rund 60 Veranstaltungen organisiert die Basler Geschäftsstelle des Vereins Sofalesungen eigenständig oder in Kooperation mit Literaturhäusern und Literaturveranstalter:innen. Sie bieten vor allem Debüt-Autor:innen regionale Bühnen und begeistern neue Publikumskreise für Literatur und den ungezwungenen Austausch.

Wir suchen per 1. Juli 2022 oder nach Vereinbarung eine:n

Geschäftsführer:in Verein Sofalesungen ca. 50% 

Als Geschäftsführer:in des Vereins Sofalesungen sind Sie verantwortlich für die fachliche, personelle und operative Leitung der Geschäftsstelle. Sie führen das Finanzwesen und sorgen gemeinsam mit dem Vorstand für die Umsetzung der aktuellen Transformationsprojekte und für eine nachhaltige Finanzierung. In enger Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern in der deutsch-, französisch- und (künftig) italienischsprachigen Schweiz organisieren Sie das Programm der Sofalesungen. Sie sorgen für die interne und externe Kommunikation sowie für effiziente organisatorische Abläufe. Dabei nutzen Sie die Möglichkeit, die «Sofalesungen» als Innovationsfaktor der Literaturszene weiterzuentwickeln.

Wir erwarten

  • eine offene, engagierte und belastbare Persönlichkeit
  • nachgewiesene Kompetenzen und Erfahrungen im Kultur- oder Projektmanagement
  • fundierte Erfahrungen im Fundraising-Bereich
  • ausgeprägte Kommunikationskompetenzen sowie ausgezeichnete sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch bei guten Französischkenntnissen, Italienisch ist ein Bonus
  • versierter Umgang mit Office, Mailchimp, Webseiten-CMS und Social Media, hohe Medienkompetenz
  • selbständige, effiziente Arbeitsweise mit grosser Eigenverantwortung, evtl. Führungserfahrung
  • zeitliche Flexibilität, strategisches Denken und hohe Organisations- und Sozialkompetenzen
  • Interesse an junger Schweizer Literatur und Flair für Netzwerkarbeit

Wir bieten eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeit in einem kleinen Team und einem interessanten, schweizweiten Netzwerk sowie einen Arbeitsort in Basel mit fairen Anstellungsbedingungen (vorerst befristet) und guten Sozialleistungen.

Die Bewerbungsgespräche finden am 30. und 31. Mai (1. Runde, online) sowie am 8. Juni 2022 (2. Runde, in Basel) statt.

Für Fragen stehen Ihnen Martina Keller, interim. Geschäftsführerin, (martina.keller@sofalesungen.ch, 077 408 28 58) und Stephan Bader, Vorstand, (bader.stephan@gmail.com) zur Verfügung.

Bitte senden Sie das vollständige Bewerbungsdossier bis am 18.05.2022 ausschliesslich per Mail an bewerbung@sofalesungen.ch.