Sofalesungen

Patrick Savolainen
«Farantheiner»

© Reto Moser

Bern

So 27.01.2019 19:00 Uhr

zu Gast bei Brigitte

Eintritt

12.-/8.-

Patrick Savolainen

(*1988) in Malaga geboren, studierte am Literaturinstitut in Biel und an der Hochschule der Künste Bern. Er lebt und schreibt in den Nordischen Ländern und in der Schweiz. 2018 wurde er mit dem Stipendium «Weiterschreiben» der Berner Literaturkommission ausgezeichnet. 2019 mit einem Schweizer Literaturpreis. 

Moderation: Venus Ryter

«Farantheiner»

Mit zwei Reitern und zwei Pferden, genauer mit zwei Reitern auf einem Pferd, begleitet von einem reiterlosen Pferd, beginnt das literarische Debüt «Farantheiner» von Patrick Savolainen (*1988). Im Zentrum der Erzählung, die in ihrer Form einer grossen Ellipse gleicht, steht ein Weinberg, auf dem sich das Geschehen abspielt: Pferdediebe werden mit Hilfe rhetorischer Mittel überführt, Liebespaare entfachen durch ihren Redeeifer die Liebesglut oder Erntehelfer beschwören mit Worten Trugbilder, in die sie schliesslich selbst hineinstürzen. Durch mal bildgewaltige, mal bilderlose Schilderungen fragt die nach einer ihrer Hauptfiguren benannte Erzählung auf spielerische Weise nach ihrem eigenen Ursprung.

Alle Sofalesungen
Doris Wirth
«Findet mich»
So 08.09.2024, 17:00 Uhr
Bern
Lorena Simmel
«Ferymont»
So 17.11.2024, 17:00 Uhr
Bremgarten b Bern
Michael Fehr
«Sofa-Sommer-Jubiläums-Sause»
Sa 24.08.2024, 19:00 Uhr
Basel
Alexander Kamber
«Nachtblaue Blumen»
So 01.09.2024, 17:00 Uhr
Brugg
Jane Mumford
«Reptil»
So 01.09.2024, 17:00 Uhr
Brugg
Lorena Simmel
«Ferymont»
So 15.09.2024, 17:00 Uhr
Basel
Christof Burkard
«Starkstrom»
So 15.09.2024, 17:00 Uhr
Zürich
Doris Wirth
«Findet mich»
So 22.09.2024, 17:00 Uhr
St. Gallen
Tasha Rumley
Une fissure en tout
So 22.09.2024, 17:00 heures
Genève
Lorena Simmel
«Ferymont»
So 29.09.2024, 17:00 Uhr
Hünenberg See